Vorlesungs- und Lehrendenverzeichnis

SoSe 2021

(Re)LektĂŒren: Thomas Manns „Der Tod in Venedig“ (1912)

Maria Weilandt

PULS

Thomas Manns Novelle „Der Tod in Venedig“ handelt von der sowohl unerfĂŒllten als auch tabuisierten Leidenschaft des alternden Schriftstellers Gustav von Aschenbach fĂŒr den jungen Tadzio. Die komplexe Geschichte behandelt eine Reihe von Themen, nicht zuletzt Fragen nach Gender und Begehren, Körper und Geist, Krankheit, Liebe und Tod. Indem Thomas Mann seine Geschichte in Venedig verortet und die Stadt mit einer morbiden Schönheit ausstattet, knĂŒpft er zudem an ein beliebtes Motiv des 19. und beginnenden 20. Jahrhunderts an.
In diesem LektĂŒrekurs werden wir uns eingehend mit der Novelle auseinandersetzen. Wir werden sie einer genauen erzĂ€hltechnischen Analyse unterziehen und dabei grundlegende erzĂ€hltheoretische Begriffe erarbeiten, sie in ihrem literatur- und kulturhistorischen Kontext verorten und die wichtigsten Themen und Motive der Geschichte besprechen. Zudem werden wir literaturwissenschaftliche Einordnungen des Texts vergleichend diskutieren und mit unseren eigenen LeseeindrĂŒcken in Verbindung bringen. Im Laufe des Semesters werden von den Kursteilnehmer*innen immer wieder kurze schriftliche Analysen einzelner Passagen der Novelle angefertigt, die die AnsĂ€tze aus der SekundĂ€rliteratur einbeziehen. Ziel der Übung ist nicht nur die genaue BeschĂ€ftigung mit Thomas Manns Novelle. Es soll uns auch darum gehen, exemplarisch zu erarbeiten, welche Fragen Sie an literarische Texte stellen können und wie sich diese Fragen in der grĂŒndlichen Arbeit mit dem Text beantworten lassen.

Literatur

Bitte besorgen Sie sich die folgende Ausgabe:
Thomas Mann: Der Tod in Venedig und andere ErzÀhlungen, Frankfurt am Main: Fischer 2018 (oder andere Auflage)

Leistungspunkterwerb

Bitte melden Sie sich fĂŒr die Übung ab 01.04. ĂŒber Moodle an. Sollte die Anmeldung nicht mehr möglich sein, ist die maximale Teilnehmer*innenanzahl von 15 Studierenden erreicht.

StudiengÀnge und Module

LPSWSbenotet
B2 Kulturwissenschaft 2006
  1013 
Übung, EinfĂŒhrung in die Kulturwissenschaften und Kulturtheorien
2
2
nein
B2 Kulturwissenschaft 2008
  2013 
Übung, EinfĂŒhrung in die Kulturwissenschaften und Kulturtheorien
2
2
nein
B2 Kulturwissenschaft 2018
  233143 
Übung, AVL_BA_004 EuropĂ€ische Literaturen
3
2
nein

Kontakt

Universität Potsdam
Philosophische Fakultät
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam

Logo