Vorlesungs- und Lehrendenverzeichnis

SoSe 2021

Novelas del fin del mundo: Chile

Jens Häseler

PULS

Autores como José Donoso, Diamela Eltit, Antonio Skármeta, Roberto Bolaño, Ana María del Río o Nona Fernández marcaron la narrativa chilena de los últimos decenios. Explorando los recursos literarios más diversos van abordando los conflictos que surgieron a raiz de la transición democrática después del NO a la dictadura. – Estudiaremos algunos de los textos emblemáticos de ese período abordando sobre todo el papel de la literatura como parte de la memoria colectiva.
Utilizaremos los recursos del sitio Memoriachilena.cl y otros textos y materiales.

Leistungspunkterwerb

Auf Wunsch der Teilnehmer_innen kann die Veranstaltung ganz oder teilweise in spanischer Sprache stattfinden.
Bitte schreiben Sie sich in PULS fĂĽr den Kurs ein. Ich werde Sie als Teilnehmer_innen in Moodle ĂĽbernehmen und Ihnen ĂĽber Moodle den Zoom-Link schicken.
Der Kurs wird überwiegend synchron als Zoom-Seminar stattfinden. Für die vorbereitende Lektüre der Texte für die jeweiligen Sitzungen finden Sie die orientierenden Fragen in Moodle. - Die Leistungserfassung - Hausarbeit bzw. Referat/Präsentation - baut idealerweise auf der Seminardiskussion auf.

Studiengänge und Module

LPSWSbenotet
B2 Spanische Philologie 2006
  2043 
Literaturgeschichte nach 1800, Grundlagen des Wissens: Literaturwissenschaft
2
2
ja
  2044 
Literaturen der außereuropäischen Romania, Grundlagen des Wissens: Literaturwissenschaft
2
2
ja
  2051 
Geschichte der Kulturen romanischer Länder, Grundlagen des Wissens: Kulturwissenschaft
2
2
ja
  2052 
Kulturelle Gegenwart romanischer Länder, Grundlagen des Wissens: Kulturwissenschaft
2
2
ja
B2 Spanische Philologie 2019
  271621 
Seminar 1 (Seminar), ROS_BA_AL Aufbaumodul Literaturwissenschaft - Spanisch
3
2
nein
  271622 
Seminar 2 (Seminar), ROS_BA_AL Aufbaumodul Literaturwissenschaft - Spanisch
3
2
nein
  271621 
Seminar (Seminar), ROS_BA_AL2 Aufbaumodul Literaturwissenschaft - Spanisch Zweitfach
3
2
nein
  271321 
Multiperspektivische Analyse eines kulturellen Phänomens der Romania (Seminar), ROS_BA_BK Basismodul Kulturwissenschaft - Spanisch
3
2
ja
  271312 
Multiperspektivische Analyse eines kulturellen Phänomens der Romania (Seminar), ROS_BA_BK2 Basismodul Kulturwissenschaft - Spanisch Zweitfach
3
2
nein
  274691 
Seminar (Seminar), ROS_BA_AK Aufbaumodul Kulturwissenschaft - Spanisch
3
2
nein
BL Spanisch 2004
  2043 
Literaturgeschichte nach 1800, Grundlagen des Wissens: Literaturwissenschaft
2
2
ja
  2044 
Literaturen der außereuropäischen Romania, Grundlagen des Wissens: Literaturwissenschaft
2
2
ja
  2051 
Geschichte der Kulturen romanischer Länder, Grundlagen des Wissens: Kulturwissenschaft
2
2
ja
  2052 
Kulturelle Gegenwart romanischer Länder, Grundlagen des Wissens: Kulturwissenschaft
2
2
ja
  2111 
Seminar mit literaturwissenschaftlichem Schwerpunkt, Berufsfeldbezogenes Fachmodul
3
2
ja
BL Spanisch 2013
  271321 
Seminar: Multiperspektivische Analyse eines kulturellen Phänomens, ROS_BA_BK Basismodul Kulturwissenschaft Spanisch
3
2
ja
  271621 
Seminar 1, ROS_BA_AL Aufbaumodul Literaturwissenschaft Spanisch
3
2
nein
  271622 
Seminar 2, ROS_BA_AL Aufbaumodul Literaturwissenschaft Spanisch
3
2
nein
Philologische Studien (Orientierungsphase) 2019
  271321 
Multiperspektivische Analyse eines kulturellen Phänomens der Romania (Seminar), ROS_BA_BK Basismodul Kulturwissenschaft - Spanisch
3
2
ja
Philologische Studien (Schwerpunktstudium) 2019
  271621 
Seminar 1 (Seminar), ROS_BA_AL Aufbaumodul Literaturwissenschaft - Spanisch
3
2
nein
  271622 
Seminar 2 (Seminar), ROS_BA_AL Aufbaumodul Literaturwissenschaft - Spanisch
3
2
nein
  271321 
Multiperspektivische Analyse eines kulturellen Phänomens der Romania (Seminar), ROS_BA_BK Basismodul Kulturwissenschaft - Spanisch
3
2
ja
  274691 
Seminar (Seminar), ROS_BA_AK Aufbaumodul Kulturwissenschaft - Spanisch
3
2
nein

Kontakt

Universität Potsdam
Philosophische Fakultät
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam

Logo