Vorlesungs- und Lehrendenverzeichnis

Dr. Markus Lenz

Institut für Romanistik

Kontakt

Raum: 01.19.4.27

Telefon: +49 331 977-4382

Fax: +49 331 977-4252

Sprechstunde: dienstags, 14-15 Uhr

Internetseite

Veranstaltungen

WiSe 2021/22

Ram√≥n Mar√≠a del Valle-Incl√°n (1866-1936) oder die politische Kraft obsz√∂ner √Ąsthetik

‚ÄöQueer Studies‚Äė 1900: Die Schriftstellerin Rachilde (1860-1953)

SoSe 2021

Literatur und Philosophie zwischen der ¬īGeneraci√≥n del 98` und der ¬īGeneraci√≥n del 14`: Miguel de Unamuno und Jos√© Ortega y Gasset.

`Indochine¬ī und das literarische Erbe des franz√∂sischen Kolonialismus - Schreiben aus und √ľber Vietnam, Laos und Kambodscha.

WiSe 2020/21

Dunkle Worte - Poésie pure und Ermetismo von Paul Valéry bis Eugenio Montale.

√Črase una vez / Il √©tait une fois... - Zur Geschichte des M√§rchens in Frankreich und Spanien.

SoSe 2020

Bola√Īos Hausaufgaben f√ľr die Leser... - Intertextualit√§t zwischen postmoderner Erz√§hlkultur und strategischer Selbstkanonisierung zeitgen√∂ssischer Gro√üautoren

Das fruchtbare Scheitern eines spätmittelalterlichen Außenseiters: Lyrik und Satire des François Villon (1431-1463)

WiSe 2019/20

Queer Literature in Spanien und Kuba

Zerst√ľckelt, begehrt, verkleidet: K√∂rperpolitiken von Sade bis Butler

SoSe 2019

Worte aus Feuer: Hauptwerke der spanischen Mystik

Monumentale Anthropologie: Honoré de Balzac und seine Comédie humaine

WiSe 2018/19

Von Höflingen und Zynikern: Baldassare Castiglione / Baltasar Gracián

Einf√ľhrung in die Literaturwissenschaft f√ľr Romanisten

SoSe 2018

Übersetzer des Phantastischen: Julio Florencio Cortázar, Romane und Erzählungen

L enfer poétique: Baudelaire, Rimbaud, Verlaine

WiSe 2017/18

Das Unendliche schreiben: Die Erzählungen des Jorge Luis Borges

Formen des Theaters in Frankreich: Von Pierre Corneille zu Antonin Artaud

SoSe 2017

Politik des √Ąsthetischen in Frankreich: Was ist Gegenwartsliteratur?

Miguel de Cervantes: Die novelas ejemplares

WiSe 2016/17

(Re-)Konstruktionen der Zeit: Marcel Proust und Henri Bergson

¬ŅTransgresiones generales? Literatura movida

SoSe 2016

Von Klossowski zu Littell: Nietzsche-Rezeptionen in der französischen Literatur und Literaturtheorie des 20. und 21. Jahrhunderts.

Agudeza y desenga√Īo: Der Conceptismo und das spanische Siglo de Oro.

WiSe 2015/16

"El para√≠so del tonto solemne": Literaturgeschichte als Problem in den Werken von Nicanor Parras und Roberto Bola√Īo

Lyrik der Renaissance: Joachim du Bellay, Pierre de Ronsard

SoSe 2015

Lyrik und Drama der Spanischen Romantik

Dunkle Souveräne - Maurice Blanchot und Georges Bataille

WiSe 2011

√Ąsthetik und Gewalt: Die Avantgarden in Italien und Frankreich

Kontakt

Universität Potsdam
Philosophische Fakultät
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam

Logo