Vorlesungs- und Lehrendenverzeichnis

SoSe 2014

`Melusine`

Judith Klinger | Mo 14 - 16 Uhr | Raum: 1.09.2.12 | Erste Veranstaltung: 07.04.2014

PULS

Im 15. Jahrhundert ├╝bertr├Ągt Th├╝ring von Ringoltingen eine befremdliche Geschichte aus dem Franz├Âsischen: Der verarmte Adlige und Verwandtenm├Ârder Reymund wird von der Fee Melusine zum Ehemann erw├Ąhlt ┬ľ unter der einzigen Bedingung, dass er sie nie beim Baden beobachtet. Das Paar lebt in Gl├╝ck und Reichtum, bis Reymund eines Tages das Verbot ├╝bertritt. Als er Melusine heimlich bei ihrem Baderitual beobachtet, hat sie sich verwandelt. Ihr fruchtbarer Unterleib, der ihm zehn au├čergew├Âhnliche S├Âhne beschert hat, entpuppt sich als schuppiger Drachenschwanz.

Der Melusinenroman erz├Ąhlt aber nicht nur von der scheiternden Ehe zwischen einem Sterblichen und einem ├╝bernat├╝rlichen Mischwesen, von Tabu und Tabubruch, sondern auch von den Lebenswegen der S├Âhne, von Eroberungen, Niederlagen und weiteren Verwandtenmorden. Trotz all dieser Wechself├Ąlle steht der Gr├╝ndungsmythos eines adligen Geschlechts, das fortan Melusine im Wappen f├╝hrt, im Zentrum des Romans. Damit l├Ąsst er sich als Erz├Ąhlung ├╝ber das Spannungsfeld von Natur und Kultur lesen und f├╝hrt vor, wie der Adel seine Rolle in der Gesellschaft des Sp├Ątmittelalters zu legitimieren sucht. Zudem gibt der Text Aufschluss ├╝ber die Umbesetzung mittelalterlicher Leitvorstellungen, ├╝ber die Fremdheit des Wunderbaren im Verh├Ąltnis zur Religion sowie ├╝ber die Abgrenzung von Natur und Zivilisation.

Literatur

Textgrundlage zur Anschaffung: Th├╝ring von Ringoltingen: Melusine. In der Fassung des `Buchs der Liebe` (1587) mit 22 Holzschnitten. Hrsg. von Hans-Gert Roloff. Stuttgart 1991 (reclam UB 1484).

Leistungspunkterwerb

2, 3, 4 LP - Hausarbeit, m├╝ndliches Pr├╝fungsgespr├Ąch

Voraussetzung f├╝r den Erwerb von Leistungspunkten sind grunds├Ątzlich immer regelm├Ą├čige Anwesenheit, Vorbereitung und aktive Teilnahme an den Seminardiskussionen. F├╝r 2 LP ist die Beteiligung an einem Gruppenreferat (f├╝r 3 LP zus├Ątzlich eine kurze schriftliche Ausarbeitung) zu erbringen, f├╝r 4 bzw. 2+3 LP zus├Ątzlich eine Hausarbeit von 8-10 Seiten oder ein m├╝ndliches Pr├╝fungsgespr├Ąch.

Studieng├Ąnge und Module

LPSWSbenotet
B2 Germanistik 2006
  1201 
GM-LW3/Teil 1: Literaturen, Medien und Kulturen von 750 - 1500, Grundmodul Literaturen, Medien und Kulturen
3
2
ja
  1202 
GM-LW3/Teil 1: Literaturen, Medien und Kulturen von 750 - 1500, Grundmodul Literaturen, Medien und Kulturen
4
2
ja
  1207 
Hausarbeit in GM-LW2 oder GM-LW3, Grundmodul Literaturen, Medien und Kulturen (Pr├╝fung! Separat ├╝ber PULS zu buchen.)
0
0
nein
  2111 
Pr├╝fungsgespr├Ąch, Pr├╝fungsgespr├Ąche (Pr├╝fung! Separat ├╝ber PULS zu buchen.)
0
0
nein
B2 Germanistik 2011
  4031 
GM-LW3/Teil 1: Literaturen, Medien und Kulturen von 750-1500, Grundmodul Literaturen, Medien und Kulturen
2
2
nein
  4035 
Modulpr├╝fung (Hausarbeit) in GM-LW2 oder GM-LW3, Grundmodul Literaturen, Medien und Kulturen (Pr├╝fung! Separat ├╝ber PULS zu buchen.)
3
0
ja
  4152 
Modulpr├╝fung (Pr├╝fungsgespr├Ąch), Grundmodul Literaturen, Medien und Kulturen (Pr├╝fung! Separat ├╝ber PULS zu buchen.)
3
0
ja
BL Deutsch 2004
  1201 
GM-LW3/Teil 1: Literaturen, Medien und Kulturen von 750 - 1500, Grundmodul Literaturen, Medien und Kulturen
3
2
ja
  1202 
GM-LW3/Teil 1: Literaturen, Medien und Kulturen von 750 - 1500, Grundmodul Literaturen, Medien und Kulturen
4
2
ja
  1207 
Hausarbeit in GM-LW2 oder GM-LW3, Grundmodul Literaturen, Medien und Kulturen (Pr├╝fung! Separat ├╝ber PULS zu buchen.)
0
0
nein
BL Deutsch 2011
  4031 
GM-LW3/Teil 1: Literaturen, Medien und Kulturen von 750-1500, Grundmodul Literaturen, Medien und Kulturen
2
2
nein
  4035 
Modulpr├╝fung (Hausarbeit) in GM-LW2 oder GM-LW3 , Grundmodul Literaturen, Medien und Kulturen (Pr├╝fung! Separat ├╝ber PULS zu buchen.)
3
0
ja
  4154 
Modulpr├╝fung (Pr├╝fungsgespr├Ąch), Grundmodul Literaturen, Medien und Kulturen (Pr├╝fung! Separat ├╝ber PULS zu buchen.)
3
0
ja
BL Deutsch 2013
  250811 
Seminar 1: Literaturen, Medien und Kulturen von 750 bis 1500, Aufbaumodul Literaturen, Medien und Kulturen (AM-LW2)
2
2
nein
  250801 
A: Pr├╝fungsgespr├Ąch , Aufbaumodul Literaturen, Medien und Kulturen (AM-LW2) (Pr├╝fung! Separat ├╝ber PULS zu buchen.)
2
0
ja
  250802 
B: Hausarbeit , Aufbaumodul Literaturen, Medien und Kulturen (AM-LW2) (Pr├╝fung! Separat ├╝ber PULS zu buchen.)
2
0
ja

Kontakt

Universität Potsdam
Philosophische Fakultät
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam

Logo