Vorlesungs- und Lehrendenverzeichnis

SoSe 2015

Julian Tuwim - Wortk├╝nstler, Satirek├╝nstler, Unterhaltungsk├╝nstler

Birgit Krehl | Di 12 - 14 Uhr | Raum: 1.11.2.27 | Erste Veranstaltung: 14.04.2015

PULS

Der polnische Sejm erkl├Ąrte 2013 zum Tuwim-Jahr ÔÇô eine wenig ├╝berraschende Entscheidung, denn das Interesse an dem polnisch-j├╝dischen Schriftsteller, der ├╝ber Jahrzehnte in Polen vor allem als Kinderbuchautor bekannt war, hat in den vergangenen beiden Jahrzehnten nach zahlreichen Ver├Âffentlichungen bisher kaum bekannter Texte sowie einschl├Ągigen Arbeiten zu seinem vielseitigen k├╝nstlerischen Schaffen sprunghaft zugenommen. Julian Tuwim (1894-1953) schrieb sich bereits mit seinem von urbanem Vitalismus gepr├Ągten Gedicht Wiosna (Fr├╝hling, 1915/18) und als Gr├╝ndungsmitglied der literarischen Gruppe Skamander (1918) in die Literaturdiskussion der Zwischenkriegszeit ein. Tuwims Lyrik zeugt von einem ungemein kreativen Umgang mit dem Wort ÔÇô ausgehend von futuristischen, ├╝ber onomatopoetische und etymologische Experimente bis hin zu Neologismen. Gro├če Popularit├Ąt erlangten viele seiner Texte, die er in den 1920er und 1930er Jahren f├╝r das Kabarett schrieb. Die bis heute lebendige Tradition der ÔÇ×Szopka noworocznaÔÇť geht auf jene politische Satire zur├╝ck, die Tuwim u.a. gemeinsam mit Marian Hemar und Antoni Slonimski ab Mitte der zwanziger Jahre in der Satirezeitschrift ÔÇ×Cyrulik WarszawskiÔÇť publizierte. Im Seminar wird durch eine intensive Lekt├╝re- und Analysearbeit dem k├╝nstlerisch innovativen Wirken Tuwims nachgegangen und biographische sowie gesellschaftspolitische Kontexte in die Diskussion einbezogen.

Leistungspunkterwerb

Aktive und regelm├Ą├čige Teilnehme sind Voraussetzung f├╝r den Erwerb von Leistungepunkten.

Studieng├Ąnge und Module

LPSWSbenotet
B2 Polonistik 201
  1071 
Seminar, Basismodul Polnische Literatur und Kultur
3
2
nein
  1072 
Vorlesung / Seminar, Basismodul Polnische Literatur und Kultur
3
2
nein
  1081 
Seminar, Aufbaumodul Polnische Literatur und Kultur
3
2
nein
  1082 
Vorlesung / Seminar, Aufbaumodul Polnische Literatur und Kultur
3
2
nein
B2 Polonistik 2006
  0 
2701 Veranstaltung, Literaturgeschichte und Epochen
4
2
nein
  0 
2702 Veranstaltung, Literaturgeschichte und Epochen
4
2
nein
  0 
2601 Vorlesung, Gattungslehre
2
2
nein
  0 
2602 Seminar, Gattungslehre
4
2
nein
B2 Polonistik 2014
  280921 
Seminar: Polnische Literatur und Kultur , Basismodul Polnische Literatur und Kultur (Erstfach)
3
2
nein
  280911 
Vorlesung oder Seminar: Polnische Literatur und Kultur, Basismodul Polnische Literatur und Kultur (Zweitfach)
3
2
nein
  281011 
Seminar: Polnische Literatur und Kultur , Aufbaumodul Polnische Literatur und Kultur (Zweitfach)
3
2
nein
  281222 
Seminar oder ├ťbung: Fachwissenschaftliche Vertiefung in Sprach-, Literatur- und Kulturwissenschaft, Basismodul Fachwissenschaft Polnisch
2
2
ja
B2 Russistik 201
  1021 
Lehrveranstaltung, Ausgleich
3
2
nein
  1022 
Lehrveranstaltung, Ausgleich
3
2
nein
BL Polnisch 200
  2701 
Vorlesung/Seminar, Literaturgeschichte und Epochen
4
2
ja
  2702 
Vorlesung/Seminar, Literaturgeschichte und Epochen
4
2
ja
  2601 
Vorlesung/Seminar, Gattungslehre
2
2
ja
  2602 
Vorlesung/Seminar, Gattungslehre
4
2
ja
BL Polnisch 2013
  280911 
Seminar oder Vorlesung: Polnische Literatur und Kultur, Basismodul Polnische Literatur und Kultur (BM_LK_P)
3
2
nein
  280921 
Seminar: Polnische Literatur und Kultur , Basismodul Polnische Literatur und Kultur (BM_LK_P)
3
2
nein
  281011 
Seminar: Polnische Literatur und Kultur , Aufbaumodul Polnische Literatur und Kultur (AM_LK_P)
3
2
nein
  281222 
Seminar oder ├ťbung: Fachwissenschaftliche Vertiefung in Sprach-, Literatur- und Kulturwissenschaft, Basismodul Fachwissenschaft Polnisch (BM_FW_P)
2
2
ja

Kontakt

Universität Potsdam
Philosophische Fakultät
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam

Logo