Vorlesungs- und Lehrendenverzeichnis

WiSe 2017/18

Doppel- und Mehrfachbegabungen

Geraldine Spiekermann | Fr 10 - 12 Uhr | Raum: 1.22.0.39 | Erste Veranstaltung: 20.10.2017

PULS

Zahlreiche bildende KĂŒnstler*innen haben Dichtungen oder Prosawerke geschaffen und ebenso hĂ€ufig haben Autor*innen Zeichnungen oder GemĂ€lde hinterlassen. Die GrenzĂŒberschreitung im kĂŒnstlerischen Ausdruck ist deshalb so wenig bekannt, weil sich die Kunstwissenschaft fĂŒr die Literatur ebenso wenig zustĂ€ndig fĂŒhlt wie die Literaturwissenschaft fĂŒr die Kunst. Wird das PhĂ€nomen aber einmal im Zusammenhang behandelt, so wird es oft einseitig entweder produktionsĂ€sthetisch unter dem Aspekt der „Doppel- oder Mehrfachbegabung“ oder medienĂ€sthetisch unter dem Aspekt der MedienspezifitĂ€t betrachtet. Im Seminar wird versucht, eine BrĂŒcke zwischen diesen Positionen zu schlagen, und das Besondere der Literatur von KĂŒnstler*innen und der Kunstwerke von Schriftsteller*innen sowie weiterer möglicher Kunstformen an einer Reihe konkreter Positionen reflektiert zu analysieren.
Hinweis:
Die Übung richtet sich an Studierende des M.A. LiKu, Modul BS. Die Anmeldung erfolgt verbindlich per Mail an gspieker@uni-potsdam.de ab dem 30.09.2017 um 11:00 Uhr.
Die regelmĂ€ĂŸige aktive Teilnahme wird als selbstverstĂ€ndlich vorausgesetzt.

Leistungspunkterwerb

2/3 LP

StudiengÀnge und Module

LPSWSbenotet
MT Vergleichende Literatur- und Kunstwissenschaft 201
  2021 
Seminar, Bildkulturen - Schriftkulturen
2
2
nein
  2022 
Seminar, Bildkulturen - Schriftkulturen
2
2
nein
  2023 
Seminar/Kolloquium/Exkursion, Bildkulturen - Schriftkulturen
3
2
ja
  2024 
Seminar/Kolloquium/Exkursion, Bildkulturen - Schriftkulturen
3
2
ja
MT Vergleichende Literatur- und Kunstwissenschaft 2017
  232411 
Seminar, AVL_MA_VT VisualitÀt und TextualitÀt
3
2
nein
  232412 
Seminar, AVL_MA_VT VisualitÀt und TextualitÀt
3
2
nein
  232413 
Seminar, AVL_MA_VT VisualitÀt und TextualitÀt
3
2
nein

Kontakt

Universität Potsdam
Philosophische Fakultät
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam

Logo