Vorlesungs- und Lehrendenverzeichnis

SoSe 2018

Interreligiöse Sommerschule (Kosovo/Albanien) Friedensgestalten. Muslimische und christliche Perspektiven.

Johann Ev. Hafner, Arhan Kardas | Do 16 - 18 Uhr | Raum: 1.11.1.25 | Erste Veranstaltung: 12.04.2018

PULS

Vorbesprechung: 16. April 18-20 (B√ľro 11.2.28)
Vortreffen: 8. Juli (Sonntag!) 14-17
Fahrt: 2.-9. September 2018

in Zusammenarbeit mit der Europa-Universität Flensburg, Forum Dialog Berlin

Die Summer School wird in Prizren/Kosovo und Tirana/Albanien stattfinden, Orte, an denen √ľber Jahrhunderte die Koexistenz von Muslimen, orthodoxen und katholischen Christen praktiziert wurde. Diese Vergangenheit wie auch die langj√§hrigen Kriegserfahrungen der beiden L√§nder und die darauf folgenden politischen und gesellschaftlichen Engagements f√ľr Vers√∂hnung und Frieden dienen den Teilnehmerinnen und Teilnehmern als aktuelles Beispiel f√ľr konkrete interreligi√∂se Friedensarbeit in Europa. Sowohl durch den Seminarsaufbau (interreligi√∂s gemischte Gruppen) als auch durch den Seminarinhalt (gemeinsames Studium exemplarischer Gestalten sowie Texten aus der Friedens- und Konfliktgeschichte, z.B. Franz von Assisi, Mevlana Rumi, Dietrich Bonhoeffer, Nelson Mandela ‚Ķ) sollen Modelle friedlicher Koexistenz der Religionen und Weltanschauungen erprobt und besprochen werden. Gew√ľnschte Vorkenntnisse √ľber die jeweils andere Religion wird um die tats√§chliche Begegnung und Reflexion des je anderen religi√∂sen Lebens erg√§nzt.
Au√üerhalb der Seminarsitzungen werden Ausfl√ľge (Weltbektaschi-Zentrum, Ethem Bey Moschee, Kath. Kirchen, orthodoxe Kirchen und Kl√∂ster ‚Ķ) unternommen, um die Akteure in Kosovo und Albanien (Bisch√∂fe, Imame) kennen zu lernen, die einen Beitrag f√ľr Frieden in der Region leisten.
Die Gesamtgruppe wird insgesamt aus 30 Personen bestehen. Die Teilnehmeranzahl (f√ľr die Studierende der Uni Potsdam) ist auf 8 begrenzt.

Kosten: 149,- EUR. An- und Abreise wird von den Teilnehmer*innen selbst √ľbernommen.

Literatur

wird bei der Vorbesprechung bekannt gegeben.

Leistungspunkterwerb

√úbernahme eines Referats und Beitrag zur Gesamtdokumentation

Studiengänge und Module

LPSWSbenotet
B2 Religionswissenschaft 201
  162 
Seminar, Aufbaumodul Religionstheorie und Komparatistik (Erstfach)
2
2
nein
  183 
Seminar, Aufbaumodul Theorien und Methoden der Religionswissenschaft (Zweitfach)
2
2
nein
  184 
Seminar, Aufbaumodul Theorien und Methoden der Religionswissenschaft (Zweitfach)
2
2
nein
  182 
Seminar, Aufbaumodul Theorien und Methoden der Religionswissenschaft (Zweitfach)
2
2
nein
B2 Religionswissenschaft 2014
  293911 
Seminar, Aufbaumodul Komparatistik
3
2
nein
B2 Religionswissenschaft 2017
  293912 
Vorlesung oder Seminar, REL_BA_007: Vertiefungsmodul Komparatistik
3
2
nein
  293911 
Seminar, REL_BA_007: Vertiefungsmodul Komparatistik
3
2
nein

Kontakt

Universität Potsdam
Philosophische Fakultät
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam

Logo