Vorlesungs- und Lehrendenverzeichnis

WiSe 2019/20

Lexikologie und Phonetik des Italienischen

Eman El Sherbiny Ismail

PULS

Nach der alten B2-Studienordnung können Sie sich entweder fĂŒr Lexikologie oder fĂŒr Phonetik oder fĂŒr beide anmelden

Voraussetzungen:

Basiskenntnisse der italienischen Sprache

Literatur

Empfohlene Bibliographie:

- Berruto, Gaetano Cerruti, Massimo (2011): La linguistica. Un corso introduttivo. Torino: Utet Università
- Graffi, Giorgio Scalise, Sergio (2002): Le lingue e il linguaggio. Introduzione alla linguistica. Bologna: Il Mulino.
- Jezek, Elisabetta (2011): Lessico. Classi di parole, strutture, combinazioni. Bologna: Il Mulino.
- Albano Leoni, Federico Maturi, Pietro (2002): Manuale di fonetica. Roma: Carocci.

Leistungspunkterwerb

Die Evaluation wird auf zwei Komponenten basieren:

1-Schriftliche Probe von 90 Minuten Dauer (Klausur)
2-Kontinuierliche Leistungsbewertung, die sich auf die VervollstĂ€ndigung der zugewiesenen Übungen und auf die Teilnahme an den Diskussionen im Kurs stĂŒtzt

La valutazione finale per il corso si baserĂ  su due componenti:

1- Prova scritta della durata di 90 minuti
2- Valutazione continua basata sul completamento degli esercizi assegnati e la partecipazione alle discussioni in classe

StudiengÀnge und Module

LPSWSbenotet
B2 Italienische Philologie 2019
  274812 
Phonetik, Lexikologie (Seminar), ROI_BA_BS Basismodul Sprachwissenschaft - Italienisch
3
2
nein
Philologische Studien (Schwerpunktstudium) 2019
  274812 
Phonetik, Lexikologie (Seminar), ROI_BA_BS Basismodul Sprachwissenschaft - Italienisch
3
2
nein

Kontakt

Universität Potsdam
Philosophische Fakultät
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam

Logo