Vorlesungs- und Lehrendenverzeichnis

WiSe 2019/20

Untragbar! Kunst und Mode

Geraldine Spiekermann

PULS

Filz, Fleisch und Flashlights: die Materialien, mit denen K√ľnstler*innen Mode oder Mode-√Ąhnliches entwerfen, sind meist unkonventionell und unbequem. Ab wann gilt diese Mode als schlichtweg untragbar und wird als eine k√ľnstlerische Skulptur verstanden? Wie genau gestaltet sich diese Schnittstelle von Kunst und Mode, und lassen sich zwischen Kunstmarkt und Modeindustrie sinnvolle Parallelen ziehen?
√úber die Vergleichbarkeit der beiden Systeme hinaus geht es in der Mode- wie in der Kunstwelt um Qualit√§ten wie die der K√∂rperlichkeit, der H√ľllen und Oberfl√§chen, sowie um Aspekte der Konstruktion und Dekonstruktion von Identit√§tsentw√ľrfen. Mehr oder weniger tragbare Mode aus ungew√∂hnlichen Stoffen, die in Form, Kombination, Funktion oder Dimension au√üergew√∂hnlich sind, werden im Seminar vorgestellt, analysiert und gemeinsam diskutiert. Zwischen Performance und Catwalk liegt der Schwerpunkt dieses Seminars stets auf der Kunst.
Hinweis:
Bitte schreiben Sie sich ab 07.10.2019 √ľber Moodle 2UP selbstst√§ndig in den Kurs ein: Sollte eine Anmeldung nicht mehr m√∂glich sein, ist die maximale Teilnehmer*innenanzahl erreicht. Die regelm√§√üige aktive Teilnahme und √úbernahme eines Referats wird als selbstverst√§ndlich vorausgesetzt.

Leistungspunkterwerb

2/ 3 4 + 3 LP

Studiengänge und Module

LPSWSbenotet
MT Vergleichende Literatur- und Kunstwissenschaft 201
  2061 
Seminar, Repräsentation und Imagination
2
2
nein
  2062 
Seminar/Exkursion, Repräsentation und Imagination
4
2
nein
MT Vergleichende Literatur- und Kunstwissenschaft 2017
  232511 
Seminar, AVL_MA_RI Repräsentationen und Imaginationen
6
2
nein
  232512 
Seminar, AVL_MA_RI Repräsentationen und Imaginationen
6
2
nein

Kontakt

Universität Potsdam
Philosophische Fakultät
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam

Logo