Vorlesungs- und Lehrendenverzeichnis

WiSe 2021/22

Dietrich und die Riesen: Sigenot und Eckenlied

Judith Klinger

Dietrich von Bern k√§mpft gegen Riesen. Dieses Kernelement der mittelhochdeutschen Dietrichepik steht in zwei Texten, dem Sigenot und dem Eckenlied, im Zentrum. Beide Erz√§hlungen kreisen um eine eigent√ľmlich ambivalente Heldenfigur: Im Sigenot wird Dietrich durch den gleichnamigen Riesen gefangen genommen und muss von seinem Waffenmeister Hildebrand sowie Zwergenk√∂nig Eggerich befreit werden. Im Eckenlied z√∂gert Dietrich lange, die Herausforderung des kampflustigen jungen Riesen Ecke anzunehmen, und hat wenig Freude an seinem sp√§teren Sieg. Er muss im Anschluss zudem noch gegen Riesinnen antreten, die mindestens so wild und kampfstark agieren wie die m√§nnlichen Mitglieder ihrer Sippe. Obwohl Dietrich die unbestrittene Zentralfigur der mittelalterlichen Heldenepik ist, handelt es sich bei ihm nicht um einen Helden, der sich in jeder Situation durch unangreifbare √úberlegenheit auszeichnet. Einen Schwerpunkt im Seminar bilden daher die Facetten und Br√ľche heroischer Identit√§tsbildung.

Im Mittelpunkt des zweiten Seminarschwerpunkts stehen die Riesen und Riesinnen der beiden Texte. Ihr Lebensraum liegt in der Wildnis der W√§lder, ihre Kr√§fte und Kampfbereitschaft sind exzessiv. Konfrontationen mit solchen Wesen k√∂nnen darauf angelegt sein, Formen der Gewalt und Kommunikationsm√∂glichkeiten zu thematisieren, sowie darauf, die Grenzen des Menschlichen zu bestimmen ‚Äď oder aufzul√∂sen. Beide Texte werden zur aventiurehaften Dietrichepik gerechnet, die (anders als die historische Dichtung um Dietrich von Bern) durch Elemente des Wunderbaren und Abenteuerlichen, durch Fiktionalisierung und Einfl√ľsse der h√∂fischen Literatur gepr√§gt ist. Auch diese Umgestaltung der heldenepischen Gattung wird Gegenstand des Seminars sein.

Literatur

Textgrundlage zur Anschaffung: Das Eckenlied. Mittelhochdeutsch / Neuhochdeutsch. Text, Übersetzung und Kommentar von Francis B. Brévart. (Reclams Universal-Bibliothek 8339) Stuttgart 1986.

Leistungspunkterwerb

Pr√ľfungsversion 2011:
2 LP (LV): Teilnahme + Testat: Thesenpapier, Handout und Umsetzung einer Seminarpräsentation (90 Minuten) in Gruppenarbeit
3 LP/Modulpr√ľfung: Hausarbeit (K) oder Pr√ľfungsgespr√§ch (P)
Pr√ľfungsversion 2014:
2 LP (unbenotet): Teilnahme + Testat: Thesenpapier, Handout und Umsetzung einer Seminarpräsentation (90 Minuten) in Gruppenarbeit
2 LP/Modulpr√ľfung: Hausarbeit/Variante B (K) oder Pr√ľfungsgespr√§ch/Variante A (P)
Pr√ľfungsversion 2020 (einschlie√ülich F√∂rderp√§dagogik Deutsch):
3 LP (unbenotet): Teilnahme + Testat: kurze schriftliche Ausarbeitung (3 Seiten), Thesenpapier, Handout und Umsetzung einer Seminarpräsentation (90 Minuten) in Gruppenarbeit
6 LP: Testat + Hausarbeit (15 Seiten) (LV)

Studiengänge und Module

LPSWSbenotet
B2 Germanistik 2014
  251412 
Seminar, Basismodul Texte und Kontexte f√ľr Germanistinnen und Germanisten (BM-LW2/G)
3
2
nein
  252212 
A: Seminar Wissenschaftliches Schreiben und Pr√§sentieren im fachwissenschaftlichen Kontext, Basismodul Schl√ľsselkompetenzen f√ľr Germanistinnen und Germanisten 2 (BM-SKG2)
3
2
ja
B2 Germanistik 2020
  250231 
Seminar (PG o. HA), GER_BA_004 Basismodul Texte und Kontexte in der deutschsprachigen Literatur
6
2
ja
  254912 
Seminar: Wissenschaftliches Schreiben und Pr√§sentieren (Referat), GER_BA_015 Basismodul Schl√ľsselkompetenzen f√ľr Germanistinnen und Germanisten 2
3
2
ja
BL Deutsch 2011
  4077 
EM-LW3 Seminar Literaturen, Medien und Kulturen , Erweiterungsmodul Literaturwissenschaft (LG1)
2
2
nein
  4101 
EM-LW: Seminar Literaturwissenschaft, Erweiterungsmodul Literatur- und Sprachwissenschaft (nicht LG1)
2
2
nein
BL Deutsch 2013
  250221 
Seminar, Basismodul Texte und Kontexte (BM-LW2)
3
2
nein
BL Deutsch 2020
  250231 
Seminar (PG o. HA), GER_BA_004 Basismodul Texte und Kontexte in der deutschsprachigen Literatur
6
2
ja
BL Förderpädagogik Deutsch 2020
  250231 
Seminar (PG o.HA ), GER_BA_004: Basismodul Texte und Kontexte in der deutschsprachigen Literatur
6
2
ja
Philologische Studien (Orientierungsphase) 2019
  250221 
Seminar (Seminar), GER_BA_004 Basismodul Texte und Kontexte in der deutschsprachigen Literatur
3
2
nein

Kontakt

Universität Potsdam
Philosophische Fakultät
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam

Logo