Vorlesungs- und Lehrendenverzeichnis

WiSe 2012

J├╝dischkeit ├╝bersetzen. J├╝dische Themen in der neuen polnischer und deutschen Literatur

Magdalena Marszalek | Fr 14 - 19:00 Uhr | Raum: 1.01.1.07 | Erste Veranstaltung: 19.10.2012

PULS

Das Seminar besch├Ąftigt sich mit neuer polnischer und deutscher Literatur, die sich mit j├╝dischen Themen sowie mit der polnisch-j├╝dischen und der deutsch-j├╝dischen Vergangenheit auseinandersetzt. Diskutiert werden dabei Texte, die jeweils in die andere Sprache (aus dem Deutschen ins Polnische, aus dem Polnischen ins Deutsche) ├╝bersetzt wurden. Das Seminar problematisiert verschiedene Aspekte der literarischen ├ťbersetzung, stellt die Texte vor den Hintergrund der spezifischen literarischen Traditionen, Darstellungsweisen und kulturellen Tabus und untersucht die ├ťbersetzbarkeit von j├╝dischen Motiven in beiden Sprachen. Es wird au├čerdem danach gefragt, wo die Sensibilit├Ątsgrenzen in Bezug auf j├╝dische Motive in beiden Literaturen verlaufen, wo die gr├Â├čten Herausforderungen f├╝r Autoren und ├ťbersetzer solcher Prosa liegen und welche Rolle die Literatur im Prozess der kollektiven Erinnerung und des Vergessens spielt.

Vier Werke stehen im Mittelpunkt: Piaskowa G├│ra (dt. Sandberg) von Joanna Bator, Geb├╝rtig (poln. Rodowody) von Robert Schindel, Utw├│r o Matce i Ojczyźnie (dt. Ein St├╝ck ├╝ber Mutter und Vaterland) von Bożena Keff und Aimee und Jaguar (poln. Aimee i Jaguar) von Erica Fischer. Neben Seminarsitzungen sind im Rahmen des Seminars vier Treffen mit Autor/innen und ihren ├ťbersetzer/innen vorgesehen: mit Joanna Bator und Esther Kinsky, Robert Schindel und Jacek Buras, Bożena Keff und Michael Zgodzay, Erica Fischer und Katarzyna Weintraub.

Die Seminarsitzungen werden an der Universit├Ąt Potsdam sowie an der Freien Universit├Ąt Berlin stattfinden. Die Treffen mit den Autor/innen und ├ťbersetzer/innen finden in der polnischen Buchhandlung buch/bund in Berlin statt. Termin: freitags 14-16 Uhr bzw. als Block ab 14 Uhr (Seminarsitzungen) oder 18-20 Uhr (Autoren-Treffen). Erste Sitzung: 19.10.2012, 14-16 Uhr, FU (Habelschwerdter Allee 45), Raum JK 31/102.
Voraussetzung f├╝r die Teilnahme am Seminar sind gute Lesekenntnisse des Deutschen und des Polnischen. Es wird dringend empfohlen, die vier o.g. Werke bereits vor Seminarbeginn zu lesen!

Kontakt
Prof. Magdalena Marszałek (Slavistik, UP): magdalena.marszalek@uni-potsdam.de
Dr. Magdalena Walig├│rska (Germanistik, FU): magdalena.waligorska@fu-berlin.de

Leistungspunkterwerb

MLKW_2 (2 oder 4 LP), MLKW_3 (4 LP), MLKW_5 (2 oder 6 LP)
MLK-AB (3 LP), MLKW (3 LP)

Studieng├Ąnge und Module

LPSWSbenotet
B2 Polonistik 201
  1081 
Seminar, Aufbaumodul Polnische Literatur und Kultur
3
2
nein
  1082 
Vorlesung / Seminar, Aufbaumodul Polnische Literatur und Kultur
3
2
nein
  1091 
Seminar, Aufbaumodul Literatur- und Kulturwissenschaft
3
2
nein
  1092 
Vorlesung / Seminar, Aufbaumodul Literatur- und Kulturwissenschaft
3
2
nein
B2 Polonistik 2006
  0 
2701 Veranstaltung, Literaturgeschichte und Epochen
4
2
nein
  0 
2702 Veranstaltung, Literaturgeschichte und Epochen
4
2
nein
  0 
2602 Seminar, Gattungslehre
4
2
nein
BL Polnisch 200
  2701 
Vorlesung/Seminar, Literaturgeschichte und Epochen
4
2
ja
  2702 
Vorlesung/Seminar, Literaturgeschichte und Epochen
4
2
ja
  2601 
Vorlesung/Seminar, Gattungslehre
2
2
ja
  2602 
Vorlesung/Seminar, Gattungslehre
4
2
ja
BL Polnisch 2012
  0 
Vorlesung/Seminar, Aufbaumodul Polnische Literatur und Kultur
3
2
nein
  0 
Seminar, Aufbaumodul Polnische Literatur und Kultur
3
2
nein
  0 
Vorlesung/Seminar, Aufbaumodul Literatur- und Kulturwissenschaft
3
2
nein
  0 
Seminar, Aufbaumodul Literatur- und Kulturwissenschaft
3
2
nein
ML Polnisch 200
  3501 
Seminar 1 (mit Hausarbeit), Polnische Literatur im Kontext
6
2
ja
MT J├╝dische Religion, Geschichte und Kultur 2007
  1052 
J├╝dische Literatur, Literatur
2
2
nein
  1061 
J├╝dische Kultur im internationalen Kontext, Kultur
2
2
nein
  1062 
J├╝dische Kulturgeschichte, Kultur
2
2
nein
  1063 
J├╝dische Kulturgeschichte, Kultur
2
2
nein
MT J├╝dische Studien 2012
  2051 
Lehrveranstaltung, J├╝dische Literatur, Kultur und Musik (Wahlpflichtbereich)
3
2
nein
  2052 
Lehrveranstaltung, J├╝dische Literatur, Kultur und Musik (Wahlpflichtbereich)
3
2
nein

Kontakt

Universität Potsdam
Philosophische Fakultät
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam

Logo