Vorlesungs- und Lehrendenverzeichnis

SoSe 2013

Architekturfotografie

Geraldine Spiekermann | Do 14 - 16 Uhr | Raum: 1.22.0.38 | Erste Veranstaltung: 11.04.2013

PULS

Die Architekturfotografie ist eines der √§ltesten Genres der Fotografie. Bereits die erste bekannte Heliografie zeigt eine Dachlandschaft, die erste Daguerreotypie einen Pariser Boulevard. Lange wollte die Fotografie Umwelt detailgetreu erfassen. Doch schon in den 1920er Jahren l√∂ste sie sich radikal von diesem Dogma. Auch in der zeitgen√∂ssischen Fotografie hat Architektur eine hohe Relevanz, aber die Fotografen erheben oft nicht mehr den Anspruch der Realit√§tstreue. Im Seminar sollen der Dokumentationscharakter architektonischer Bilder ebenso hinterfragt werden wie die Darstellungskonventionen, die k√ľnstlerischen Gestaltungsm√∂glichkeiten und ihr Potential, Wirklichkeiten zu imaginieren oder vollkommen neu zu konstruieren.
Hinweis:
Das Seminar richtet sich fakultativ an die Studierenden des B.A. Kulturwissenschaft, Modul 4 bzw. Modul 7 (2 LP / 4 LP / 6 LP). Die Teilnahme ist begrenzt auf max. 30 Studierende. Die Anmeldung erfolgt verbindlich per Mail an gspieker@uni-potsdam.de. Vor dem 31.03.2013 um 11:00 Uhr eingehende Mails gelten nicht.

Studiengänge und Module

LPSWSbenotet
B2 Kulturwissenschaft 2006
  1061 
Seminar, Visuelle Kulturen
6
2
ja
B2 Kulturwissenschaft 2008
  2042 
Seminar, Visuelle Kulturen
6
2
ja

Kontakt

Universität Potsdam
Philosophische Fakultät
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam

Logo